Wir über uns

Die Schwenninger Krankenkasse zählt mit rund 320.000 Kunden zu den Top 20 der bundesweit geöffneten gesetzlichen Krankenkassen. Sitz der Zentrale ist Villingen-Schwenningen, dazu kommen 13 Geschäftsstellen.
 
Zunächst in Baden-Württemberg tätig, öffnete sich die Schwenninger Krankenkasse durch die Fusion mit der BKK ISGUS J. Schlenker-Grusen 1997 auch für die Bundesländer Bayern, Hessen und Thüringen. Seit der Fusion 2009 mit der BKK BVM ist die Schwenninger bundesweit aktiv; zudem fusionierte sie 2010 mit der BKK Osthessen.

Insgesamt beschäftigt die bundesweit aktive Schwenninger rund 800 Mitarbeiter. Die Wurzeln der Krankenkasse reichen 120 Jahre zurück: Am 17. Juni 1896 entstand die BKK Kienzle Uhren Fabriken GmbH. Aus deren Öffnung ging zum 1. Januar 1996 die Schwenninger BKK hervor, die seit März 2011 den Namen ,,Die Schwenninger Krankenkasse'' trägt.

 
 
Die Schwenninger Krankenkasse | Spittelstraße 50 | 78056 Villingen-Schwenningen
Telefon: 07720 97 27 - 0 | Telefax: 07720 97 27 - 100 | Info@Die-Schwenninger.de | www.Die-Schwenninger.de