Nehmen Sie Kontakt mit uns auf - wir freuen uns auf Sie!
Service-Team 0800 37 55 37 555*
Service-Fax 0800 37 55 37 559
*(kostenfrei für Mobilfunk/Festnetz)

Telefon 07720 9727 - 0 (empfohlen bei Flatrate)
Fax 07720 9727 - 100
zur Anschriftzum Kontaktformular
 
 

Schwangerschaft erkennen

Hat es geklappt? Was sind Anzeichen einer Schwangerschaft?

Es gibt unsichere, wahrscheinliche und sichere Anzeichen einer Schwangerschaft. Sichere Schwangerschaftszeichen gehen direkt vom Ungeborenen aus. Wahrscheinliche Anzeichen einer Schwangerschaft sind Folgen der hormonellen Umstellung.

Die unsicheren Schwangerschaftszeichen sind sehr allgemeine Symptome, die nicht unbedingt Anzeichen einer Schwangerschaft sein müssen, aber können.


Die Schwenninger Krankenkasse hilft Ihnen, die Anzeichen einer Schwangerschaft sicher zu erkennen - und bietet Ihnen z.B. mit BabyCare ein wichtiges Programm für eine gesunde Schwangerschaft!  

 


Link zur Infomappenanforderung!

Unsichere Anzeichen einer Schwangerschaft

Die unsicheren Anzeichen können auf eine Schwangerschaft hindeuten, müssen es aber nicht. Sie sind weit weniger zuverlässig, als die wahrscheinlichen Anzeichen für eine Schwangerschaft. Außerdem bemerken nicht alle Schwangeren diese Veränderungen.

Frühe unsichere Anzeichen einer Schwangerschaft sind unter anderem:

  • Spannungsgefühle in den Brüsten
  • häufiges Wasserlassen
  • Verstopfung
  • Übelkeit, Erbrechen
  • Müdigkeit
  • Kreislaufprobleme

 
Später können weitere unsichere Anzeichen für eine Schwangerschaft auftreten, zum Beispiel:

  • Gewichtszunahme
  • Pigmentflecken (sog. Chloasma gravidarum)
  • Dehnungsstreifen („Schwangerschaftsstreifen“)

 


Wahrscheinliche Anzeichen einer Schwangerschaft

Die wahrscheinlichen Anzeichen einer Schwangerschaft entstehen, weil sich Ihr Körper in dieser Zeit verändert: Er stellt sich auf die Schwangerschaft und die Stillzeit ein und nimmt daher einige „Umbauprozesse“ vor, insbesondere die Hormonlage verändert sich. Manchmal stellen sich die Hormone aber auch ohne eine Schwangerschaft um – und lösen dann ähnliche Symptome aus. Die wahrscheinlichen Anzeichen für eine Schwangerschaft sind damit ein Hinweis, dass Sie möglicherweise schwanger sind, aber kein Nachweis!

Frühe wahrscheinliche Anzeichen für eine Schwangerschaft sind zum Beispiel:

  • eine ausbleibende Regelblutung
  • der Nachweis des Hormons Humanes Choriongonadotropin (HCG) im Urin
  • erhöhte Körpertemperatur über 16 Tage, nachdem die Menstruation ausgeblieben ist

    
Späte wahrscheinliche Anzeichen einer Schwangerschaft sind etwa:

  • Milchabsonderungen aus der Brust, die sogenannte Vormilch (Kolostrum)
  • für die Mutter spürbare Bewegungen des Kindes (etwa ab der 16. bis 18. Schwangerschaftswoche) – hohe „Fehlalarmquote“, weil manchmal auch starke Darmbewegungen als Kindsbewegungen fehlinterpretiert werden können

Sichere Anzeichen einer Schwangerschaft

Die sicheren Schwangerschaftszeichen stehen in direktem Zusammenhang mit dem Baby.

Zu den frühen sicheren Anzeichen einer Schwangerschaft, die als Beweis der Schwangerschaft dienen können, zählen:

  • ein mit dem Ultraschall sichtbarer Embryo: Die Fruchtblase und die Dottersackstrukturen sind etwa ab der 5. Schwangerschaftswoche sichtbar.
  • mit dem Ultraschall sichtbare Herzaktivitäten (ab der 7. Schwangerschaftswoche)


Späte sichere Anzeichen einer Schwangerschaft sind:

  • tastbare Körperteile des Kindes (ungefähr ab der 18. Schwangerschaftswoche)
  • von außen tastbare Bewegungen des Kindes (ca. ab der 20. Schwangerschaftswoche)
  • hörbare Herztöne des Babys (je nach Untersuchungstechnik etwa ab der 12. Schwangerschaftswoche)

Verfolgen Sie über Ultraschall die Schwangerschaft und sehen Sie wie sich Ihr Baby entwickelt

Beweis für eine Schwangerschaft: Ultraschallbilder des ungeborenen Kindes

Der Schwangerschaftstest beim Frauenarzt und die Schwangerenvorsorge sind Leistungen, deren Kosten die Schwenninger Krankenkasse übernimmt. Ihr Gynäkologe gibt Ihnen Sicherheit darüber, ob Sie schwanger sind.

Mit BabyCare, dem Vorsorge- und Begleitprogramm für eine gesunde Schwangerschaft der Schwenninger Krankenkasse erhalten Sie gezielte Ernährungsanalysen und Tipps zu Verhaltensweisen, die Sie in der Schwangerschaft unterstützen und nachweislich das Frühgeburtenrisiko verringern.

Fragen Sie nach! Die Schwenninger Krankenkasse freut sich auf Sie! Mehr Tipps und Informationen online anfordern.

 

Hochwertige Informationen für Eltern

Unser Blog babyharmonie-blog.de bietet weitere Informationen


Das Themenspektrum unseres Blogs reicht von der Familienplanung, Risikoschwangerschaften über Sport und Ernährung während der Schwangerschaft bis hin zur Geburtsvorbereitung und zum richtigen Stillen. Dr. Tanja Katrin Hantke, Gesundheitsexpertin der Schwenninger, gibt regelmäßig wertvolle Tipps.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Downloads

Wir haben Ihnen
nützliches Infomaterial
zum Download
zusammengestellt.


Jetzt die kostenlosen
Babyharmonie News bestellen!

Krankenkasse wechseln?

Wussten Sie, dass der Wechsel der
Krankenkasse nur wenige Minuten
dauert?
Unverbindliche Informationen
finden Sie hier

Gewinnen Sie Preise im
Wert von bis zu 30.000 €

bei unserem Partner